Tipps gegen gestresste Augen

Wir sitzen täglich vorm Bildschirm – und das stundenlang. Ob beim Arbeiten am PC, beim Zocken oder Mailen, unsere Augen leisten Schwerstarbeit. Unangenehme Folgen sind vorzeitige Ermüdung, Kopfschmerzen und gestresste Augen. Doch es geht auch anders. Diese Tipps von Baldinger Optik helfen, unnötige Augenbeschwerden zu lindern.

Wer am Computer arbeitet, kennt dieses Gefühl. Wir schauen konzentriert auf den Screen, dabei merken wir nicht, wie die Stunden vergehen. Was wir aber merken ist, wie wir zunehmend verspannter werden, die Augen zusammenkneifen. Blinzeln fühlt sich trocken an. Brennen in den Augen. Ein Blick in den Spiegel attestiert: Erschöpfung.    

Bildschirmarbeit mit Folgen – Computer Vision Syndrome (CVS)

Tränende Augen stehen bei etlichen Betroffenen an der Tagesordnung. Das Auge wehrt sich gegen das Austrocknen. Oft zeigt sich die Augenbelastung anhand von starker Lichtempfindlichkeit oder auf unspezifische Weise, wie z. B. Schwindel, verschwommene Sicht, Kopf- und Nackenschmerzen.

Unter den Beeinträchtigungen leiden überwiegend Menschen, die über drei Stunden täglich vor dem PC verbringen. Experten sind die Symptome unter dem Begriff Computer Vision Syndrome geläufig – kurz CVS.

Was tun bei gestressten Augen am Bildschirm?

Was führt zu juckenden, trockenen Augen und wie können wir diese lindern? Ein Grund dieses populären Augenleidens ist, dass wir bei angestrengten Bildschirmarbeiten vergessen zu blinzeln. Wir schauen zu monoton auf den Screen. Abhilfe kann unser beliebter RELAX-Steller (als Goodie in unserem Crowdfunding-Projekt) verschaffen, der neben Ihrem PC aufgestellt als wirksame Gedankenstütze für aktive Sehpausen dient.

Augentropfen können schnelle Abhilfe verschaffen, lösen jedoch nicht die Ursache gestresster Augen.

Hüten Sie sich vor grellen Farben und hellen Texten auf dunklem Hintergrund. Dies strengt Ihre Augen extrem an.

Vermeiden Sie Spiegelungen auf dem Bildschirm und stellen einen hohen Kontrast ein. Tageslicht fühlt sich angenehmer an als Kunstlicht – Alternativ arbeiten Sie am besten mit indirekter Beleuchtung.

Tragen Sie eine Brille, die Ihren persönlichen Sehbedürfnissen entspricht? Wenn Sie gezögert haben, kommen Sie gern vorbei. Wir helfen Ihnen, die Welt spürbar entspannt zu sehen. Eine Auswahl exklusiver Brillenfassungen finden Sie ausserdem in unserem neuen Onlineshop: RELAXGLASSES® 

Eine ergonomische Arbeitsposition ist ausschlaggebend für Ihre Produktivität. In aufrechter Sitzhaltung sollte der obere Rahmen Ihres Laptops oder Desktop-PC ein bis zwei Fingerbreit unter Ihren Augen liegen. In unseren Baldinger-Optik-Stores in Zürich und Romanshorn können Sie die ideale Arbeitsumgebung testen und auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Nutzen Sie unsere Expertise. – Tun Sie sich etwas Gutes.
          


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.